Archiv für: Filmkritiken

Death Note 2 - The last Name
7/10
Filmkritik

Death Note: The Last Name (2010)

Filmbeschreibung: Light Yagami hat einen Namen nach dem anderen in das Death Note geschrieben und somit zahlreiche Menschenleben für seine Pläne missbraucht. Auch vor der Ermordung seiner eigenen Freundin hat der machthungrige College-Student nicht Halt gemacht, nur um letztlich den Verdacht, er könne letztlich der gesuchte Mörder namens Kira sein, von sich abzulenken und Meisterdetektiv…

The Watch - Nachbarn der 3. Art
6/10
Filmkritik

The Watch – Nachbarn der 3. Art (2012)

Filmbeschreibung: Als sich in Evans Einkaufszentrum ein schrecklicher Mord abspielt, gründet Evan eine Nachbarschaftswache, um diesen Mord nicht nur aufzudecken, sondern auch um weitere Morde und Verbrechen zu verhindern. Doch leider trifft er größtenteils auf Spott mit seiner Idee und es melden sich lediglich drei Männer, die ihm bei seinem Club unterstützen möchten. Die Männer…

Death Note 1
6/10
Filmkritik

Death Note (2010)

Filmbeschreibung: Light Yagami findet eines Tages auf dem Nachhauseweg ein schwarzes Notizbuch auf dem Gehweg. Er steckt es ein und geht nach Hause. Dort angekommen kommt er auf die Idee, einen genaueren Blick auf das Buch zu werfen, auf dessen Einband die Worte „Death Note“ geschrieben stehen. Er blättert es auf und entdeckt im vorderen…

the man with the iron fists
7/10
Filmkritik

The Man with the Iron Fists (2012)

Filmbeschreibung: Das feudale China im ausgehenden 19. Jahrhundert. Kaiserliche Truppen transportieren eine große Ladung quer durchs Land. Doch rivalisierende Banden, Clans und Diebesgilden machen ihnen das Leben schwer. Als dann noch die Clans untereinander in Konkurrenzkämpfe ausbrechen, ist das Chaos vorprogrammiert. Durch die Streitigkeiten landet das Gold im Dörfchen Jungle Village, einem gesetzlosen Loch irgendwo…

john dies at the end
7/10
Filmkritik

John Dies at the End (2013)

Filmbeschreibung: John ist ein Loser, genauso wie sein Freund Dave. Die beiden haben ein Hobby, bei dem sie sich mit paranormalen Aktivitäten auseinandersetzen. Eines Tages gelangen die beiden an die Droge „Soja“. Dave stirbt auf dem Polizeirevier durch den Konsum der Droge, während John des Mordes beschuldigt wird, da nahezu jeder starb, der in den…

Fun Size - Süßes oder Saures
5/10
Filmkritik

Fun Size – Süßes oder Saures (2013)

Filmbeschreibung: Alle lieben Halloween, nicht wahr? Für einen Abend kann man sein wer immer man möchte, man kann das eigene Aussehen und seinen Charakter vollkommen verändern. Für einen einzigen Abend… Als Wren und ihre Freundin April auf die Party des beliebten Aaron Riley eingeladen werden, beschließen sie genau dies zu tun. Wren wirft sich am…

Sinister
6/10
Filmkritik

Sinister (2012)

Filmbeschreibung: Ellison ist Schriftsteller. Doch er ist nicht nur irgendein Schriftsteller, Ellison hat sich auf vergangene Morde spezialisiert, über die er schreibt. Sein letzter Bestseller ist leider schon zehn Jahre her und somit steckt Ellison in finanziellen Problemen. Daraufhin zieht er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in ein neues Haus, in dem sich…

Excision
7/10
Filmkritik

Excision (2013)

Filmbeschreibung: Ein jeder von uns trägt auch eine dunkle Seite in sich, welche oft genau dann hervorsticht, wenn wir es wahrscheinlich am Wenigsten erwarten. Auch die nicht ganz so hoch angesehene Pauline hat eine solche Seite. In ihren Träumen kann sie sich in ihre ganz eigene gestörte kleine Welt zurückziehen und den ewigen Anspielungen auf…

the abcs of death
8/10
Filmkritik

The ABCs of Death (2013)

Filmbeschreibung: Ein Mann kämpft in einer düsteren Absteige gegen einen Hund. Ein japanischer Soldat begeht Selbstmord. Zwei Männer onanieren gefesselt auf einem Stuhl zu diversen Fetischen – wer zuerst kommt, überlebt. Eine britische Bulldogge kämpft gegen einen Nazi-Tiger. Eine kleine, schwarz-rote Spinne liefert sich einen Kampf auf Leben und Tod mit einem Hausbesitzer… Dies alles…

Immer Ärger mit 40
5/10
Filmkritik

Immer Ärger mit 40 (2013)

Filmbeschreibung: Debbie und Pete sind ein glückliches Ehepaar. Oder vielmehr waren sie ein glückliches Ehepaar. Als Debbie 40 wird, geriet das Familienleben immer mehr aus dem Ruder. Petes Musiklabel geht pleite und Debbies Angestellte in ihrer Boutique klauen Geld. Ganze 12.000 Dollar fehlen aus der Kasse, aber Debbie kann nicht auf ihre beste Verkäuferin verzichten.…