Argo (2012)

Argo

Iran 1979. In der Hauptstadt Teheran brechen nach der erneuten Machtergreifung von Ayatollah Chomeini Unruhen aus. Die islamischen Kräfte verhaften und töten politische Gegner und stürmen die US-Botschaft. Sechs Amerikaner können in die kanadische Vertretung fliehen, dicht gefolgt von radikalen Islamisten. Die US-Regierung plant daraufhin eine unfreiwillig komische Befreiungsaktion. CIA-Experte Tony Mendez soll getarnt als Filmregisseur einen Dreh in Teheran fingieren. Während der „Dreharbeiten“ sollen die sechs Gejagten außer Landes geschafft werden. Argo ist die mittlerweile dritte Regiearbeit von Ben Affleck (Pearl Harbor), der selbstverständlich auch wieder onscreen zu sehen sein wird. Nach The Town folgt mit Argo ein Politthriller, der sich einer wahren Begebenheit annimmt.   

Kinostart: 08.11.2012  

Facebook Kommentare

Facebook Kommentare

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>