Produktionsland: Frankreich

only god forgives Filmkritik

Only God Forgives (2013)

Filmbeschreibung: „Ich will eine 14-Jährige ficken”, präzisiert Drogenhändler Billy seine Wünsche in dem thailändischen Bordell, während er mit dem Besitzer durch die Schaufensterreihen schreitet, hinter denen sich blutjunge Prostituierte lasziv präsentieren. Doch irgendwie ist für den guten Billy nichts Passendes dabei. Was liegt da näher, als die Tochter des Bordellbesitzers zu vergewaltigen und das arme…

Cold Blood - Kein Ausweg, keine Gnade
5/10
Filmkritik

Cold Blood – Kein Ausweg, keine Gnade (2012)

Filmbeschreibung: Das Einzige, was Addison und Liza verbindet, ist ihr Blut. Nachdem sie ihren Casino-Raubüberfall vermasselt haben, trennen sich ihre Wege bis sie sich in Kanada wieder treffen. Doch der Winter ist hart und die beiden sind nach einem Autounfall nun zu Fuß unterwegs. Addison findet in einer alten Waldhütte Unterschlupf, nachdem er den darin…

ein mords team
6/10
Filmkritik

Ein Mordsteam (2013)

Filmbeschreibung: Ousmane arbeitet bei der Polizei im Betrugsdezernat. Momentan ermittelt er verdeckt, um kriminelle Machenschaften in der Oberschicht aufzudecken. Als eine Leiche im Pariser Vorort Bobigny gefunden wird, übernimmt die Kriminalpolizei ab sofort. Da Ousmane den Fall aber nicht abgeben will, arrangiert er eine Zusammenarbeit mit dem gehobenen Polizist François. Doch François ist alles andere…

the purge
6/10
Filmkritik

The Purge – Die Säuberung (2013)

Filmbeschreibung: Das Jahr 2022. Die Vereinigten Staaten, so wie wir sie kennen, existieren nicht mehr. Mit einem Schlag hat es diese gebeutelte Nation geschafft, alle ihre Probleme zu lösen, indem sie einmal im Jahr die sogenannte „Säuberung“ ausruft: In diesen zwölf Stunden sind alle Verbrechen legal. Man darf rauben, brandschatzen, vergewaltigen und morden – wenn…

alexandre ajas maniac
9/10
Filmkritik

Alexandre Ajas Maniac (2012)

Filmbeschreibung: Jeder Mensch braucht ein Hobby. Manche sammeln Briefmarken oder Postkarten oder seit Neuestem Apps. Wieder andere verreisen sehr gerne, andere treiben Sport und einige ganz wenige Verrückte betreiben sogar einen Filme-Blog (ja, das soll’s geben). Noch eine Stufe extremer als letztgenannte Gruppe treibt es Frank. Frank mag Mannequins. Er hat sein Hobby, die Gestaltung…

silent hill revelation 3d
4/10
Filmkritik

Silent Hill – Revelation 3D (2012)

Filmbeschreibung: Als Heather Masons Vater von dem einen auf den anderen Tag verschwindet, bleiben dem Teenager nur die Träume als Anhaltspunkt. Sie träumt von einer Stadt, Silent Hill. Genau dorthin macht sie sich auf, um ihren Erziehungsberechtigten zu finden. Gemeinsam mit ihrem neuen Freund Kit Harington macht sie sich auf in die mittelamerikanische Kleinstadt, nur…

Dawn of the Dead
9/10
Filmkritik

Dawn of the Dead (2004)

Filmbeschreibung: Es ist mal wieder Zombieapokalypse. Als die Krankenschwester Ana eines Morgens erwacht, ist plötzlich alles anders. Die einst so süße Nachbarstochter zerreißt gerade den Hals von Anas Ehemann. Blut und kleine Fleischfetzen spritzen der blonden Mittzwanzigerin ins Gesicht. Sie tut das Einzige, was ihr instinktiv in den Sinn kommt: Weglaufen. Auf ihrer Flucht trifft…

Livid - Das Blut der Ballerinas (2012)
6/10
Filmkritik

Livid – Das Blut der Ballerinas (2012)

Filmbeschreibung: Die junge Lucy beginnt ein Praktikum als häusliche Krankenpflegerin und landet schließlich in der maroden und alten Villa von Mrs. Jessel. Mrs. Jessel liegt schon seit Jahren im Koma und wird scheinbar nicht mehr aufwachen, doch ihr letzter Wunsch war es, daheim zu sterben. Mrs. Jessel, so sagt man, besitze einen riesigen Schatz in…

Der Ghostwriter
6/10
Filmkritik

Der Ghostwriter (2010)

Filmbeschreibung: Adam Langs ist ehemaliger Premierminister von Großbritannien. Seine Memoiren wurden bisher von Mike verfasst, doch nun fand man Mikes Leiche am Ufer. Sein Auto wurde ebenfalls auf der Fähre gefunden, als alle anderen Autos die Fähre verließen. Adam Langs benötigt einen neuen Schreiber, um seine Memoiren zu vollenden. „Der Ghost“ ist ein erfolgreicher britischer Ghostwriter,…

ziemlich beste freunde
7/10
Filmkritik

Ziemlich beste Freunde (2012)

Filmbeschreibung: Das Leben meinte es nicht gut mit Driss. Raubüberfälle und das Hausen mit seiner Großfamilie in dem Pariser Banlieue prägen den Alltag des aus Senegal stammenden Einwanderers. Um an sein Arbeitslosengeld zu kommen, muss der Vorbestrafte nachweisen, dass er auf Arbeitssuche ist. So kommt es, dass er eines Tages im Haus eines Mannes steht,…