Les Misérables (2013)

Misérables

Regisseur Tom Hooper bringt mit Les Misérables das Musical von 1980, welches wiederum auf dem Roman „Die Elenden“ von Victor Hugo basiert, als stargespicktes Kostümdrama ins Kino. Sträfling Jean Valjea (Hugh Jackman) wird nach 20 Jahren Knast in das gerade wieder politisch gefestigte Frankreich um 1800 entlassen. Valjea strebt einen Neuanfang an, waren es doch die revolutionären und ärmlichen Umstände, die ihn ins Gefängnis brachten. Inspektor Javert (Russell Crowe) beobachtet jedoch jeden von Valjeas Schritte genau – er möchte ihm einen Verstoß gegen die Bewährungsauflagen nachweisen. Der Ex-Sträfling nimmt eine neue Identität an und verliebt sich in Fantine (Anne Hathaway). Doch das junge Glück steht unter keinem guten Stern: Javert ist ihm auf den Fersen und die Blockadenkämpfe des Pariser Juniaufstands von 1832 werfen ihre Schatten voraus. Hatheway (The Dark Knight Rises), Jackman (X-Men: Erste Entscheidung), Crowe (A Beautiful Mind)… Hooper hat für seine Verfilmung von Les Misérables einiges aufgefahren – wie im Musical-Vorbild wird auch viel gesungen; bleibt abzuwarten, wie sich die Stars da schlagen.

Kinostart: 21. Februar 2013     

Facebook Kommentare

Facebook Kommentare

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>