Der Tag wird kommen (2013)

der tag wird kommen

Eine Anarcho-Komödie aus Frankreich – so lässt sich Der Tag wird kommen wohl am besten zusammenfassen. Jean-Pierre und Not sind die zwei ungleichsten Geschwister, die man sich vorstellen kann. Beide um die 40 Jahre alt. Jean-Pierre ist ein Angestellter in einem Bettenhaus, hat Familie und führt ein nach Nots Meinung „spießiges Leben“. Not hingegen hat nie etwas gelernt und sich immer irgendwie durchgewurstelt. Als Punk fristet er sein Leben. Eines Tages verliert Jean-Pierre seinen Job, rastet daraufhin total aus und verliert deshalb auch noch Frau und Kind. Sein Bruder nimmt sich seiner an und beide beschließen das Punkduo „Not and Dead“ zu gründen und all dem, was Jean-Pierre bis dato etwas bedeutet hat, den Mittelfinger zu zeigen.

Kinostart: 02. Mai 2013  

Filmtrailer:

Facebook Kommentare

Facebook Kommentare

Ein Gedanke zu “Der Tag wird kommen (2013)

  1. Französische Filme haben sich in letzter Zeit ganz gut gemacht, insbesondere im Genre Komödie. Der Plot ist nicht wirklich neu, daher wird die Umsetzung entscheidend sein. Ich bin gespannt.

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>